Auszeichnung zum Tanzlehrer ADTV IHK

IHK Qualifikation für die Tanzschule am Wall

Auszeichnung zum Tanzlehrer ADTV IHK

Auszeichnung zum Tanzlehrer ADTV IHK

IHK Qualifikation für die Tanzschule am Wall

Düsseldorf. Am Samstag, 19. März wurden während des Internationalen Tanzlehrer Kongresses die ersten Tanzlehrer ADTV IHK ausgezeichnet. Ca. 2800 Tanzlehrer gibt es im ADTV, von diesen wurden 174 Mitglieder darunter Mathias Vossel, Tanzlehrer und Inhaber der Tanzschule am Wall in Ratingen, so wie seine Mitarbeiterin Steffi Keller mit dem Titel Tanzlehrer ADTV IHK ausgezeichnet. Somit sind sie die ersten in Ratingen und Umgebung, die sich mit diesem Gütesiegel auszeichnen dürfen. Warum ist das so besonders? Der Beruf des Tanzlehrers ist ein freier Beruf, der nicht der Industrie- und Handelskammer unterliegt. Somit wird dieser auch nicht von ihr unterstützt. Bis jetzt! Seit 6 Jahren verhandelt die Tanzlehrer Akademie (TLA) mit der IHK über einen Kompromiss, wie man zusammenfinden kann. Durch einen Lehrgang konnte man einen durchgeführten Zertifikatslehrgang besuchen und die erworbenen Kompetenzen in einem lehrgangsbegleitenden Leistungsnachweis belegen. Der Lehrgang umfasste über 2 Monate 50 Unterrichtsstunden mit Verschiedenen Lehrgangsinhalten, wie z.B. Pädagogischer Grundwissen, Grundlagen der Motivation und Kommunikation ebenso wie Grundlagen des Unterrichts. Ebenso musste eine Präsentation einer anwendungsorientierten Aufgabenstellung erfolgreich absolviert werden. Damit ist der erste wichtige Schritt getan, denn dadurch entsprechen die Lehrgangsmethodik, die Dozenten Qualifikationen, die Lehrgangsdurchführung, sowie die Evaluation den bundeseinheitlichen Qualitätsstandards der Industrie- und Handelskammer.
Mathias und Steffi durften am 19. März dieses begehrte Zertifikat von Jürgen Ball (Leiter der Tanzlehrer Akademie), Cornelia Willius-Senzer (Präsidentin des ADTV) und Viktor Piel (Leiter Geschäftsfeld IHK) entgegen nehmen.

Dass Spaß und Freude in der Tanzschule am Wall immer im Vordergrund steht, ist wohl bekannt. Aber das ist nicht das einzige, wofür sich Mathias Vossel bei sich und seinen Mitarbeitern einsetzt. "In unserem Beruf ist es unglaublich wichtig, sich weiterzubilden, neue Trends mitzumachen und weiter zu entwickeln. Wer nicht mitmacht, verpasst früher oder später den Anschluss", so Mathias Vossel, Inhaber der Tanzschule am Wall.

Gerade weil Mathias Vossel die Weiterbildung so wichtig ist, hat er und seine Kollegin selbst beim INTAKO mitgemacht, damit sie ab Anfang April, mit Start der neuen Saison in der Tanzschule, diese neuen Trends in den Kursen ausprobieren können. Wer selbst auch etwas von den neuen Trends und News erleben möchte, ist recht herzlich eingeladen, die Tanzschule am Wall zu besuchen, um mehr zu erfahren. Alle Termine stehen aber auch im Internet unter: tanzschule-am-wall.de