Welttanztag 2017

24 Stunden, 23 Programmpunkte, 13 Workshops, 1 gemeinsamer Gedanke - spenden für den guten Zweck!

Welttanztag 2017

DER WELTTANZTAG 2017 - WELTREKORD IM MASSENSIMULTANTANZEN


Am 04. November 2017 soll der Weltrekord im Massensimultantanzen gebrochen werden
Für alle Tanzschülerinnen und Tanzschüler der ADTV Tanzschulen die Gelegenheit, dabei zu sein. Am 04. November um 21:20 Uhr ist es soweit - wir hoffen auf mindestens 48.000 Teilnehmer - soviele müssen es nämlich sein, um den Weltrekord von 2007 zu übertreffen - damals übrigens aufgestellt in mehr als 300 ADTV Tanzschulen. Begleitet und unterstützt wird die Aktion von RTL. Stefan Bockelmann - bekannt aus der Serie "Unter uns" ist auch dabei und wird beim Weltrekordversuch mitmachen. Wie immer am Welttanztag ist diese Aktion nicht nur ein großes, gemeinsames Fest aller ADTV Tanzschulen, sondern auch Gelegenheit Gutes zu tun. Die Spenden des Abends gehen direkt an die RTL Stiftung "Wir helfen Kindern".

DU MÖCHTEST GERNE MITMACHEN?


Wir, die Tanzschule am Wall, bieten am 04. November um 18.00 Uhr einen Workshop mit der zu erlernenden Choreographie an. Man muss noch nie getanzt haben. Jeder darf mitmachen. Und um 21:20 Uhr bist Du natürlich auch dabei. 😉

ABER DER WELTTANZTAG 2017 IST NOCH MEHR!


Die Tanzschule am Wall veranstaltet am 04. November 2017 eine
24 Stunden Party zugunsten der RTL Stiftung „Wir helfen Kindern“.

24 STUNDEN, 23 VERSCHIEDENE PROGRAMMPUNKTE, 13 WORKSHOPS, 1 GEMEINSAMER GEDANKE - SPENDEN FÜR DEN GUTEN ZWECK!


In diesen 24 Stunden soll natürlich Einiges für die Stiftung zusammenkommen. Damit das der Fall ist, hat Mathias Vossel, Inhaber der Tanzschule am Wall, mit seinen Mitarbeitern einen abwechslungsreichen Tagesablauf zusammengestellt. Es beinhaltet unter anderem ein reichhaltiges Programm an Workshops für Jung und Alt, den Weltrekord im Massensimultantanzen, eine Spielenacht, ein buntes Kinderprogramm, eine Zumbaparty, ein gemeinsames Frühstück am Morgen mit Kinderbetreuung, Frühsport, eine Tombola mit tollen Preisen, sowie Kaffee und Kuchen und natürlich diversen Tanzpartys, die nicht fehlen dürfen.

DIE RTL STIFTUNG „WIR HELFEN KINDERN“


Seit nun schon 16 Jahren veranstaltet Wolfram Kons immer im November den RTL Spendenmarathon. Für einen Tag stellt dazu RTL sein Sendeprogramm um, damit für 24 Stunden Geld für in notleidende Kinder gesammelt werden kann. Einmal pro Stunde wird live aus dem Spendenstudio gesendet: Wolfram Kons ruft dazu die Zuschauer auf zu helfen, begrüßt Prominente an den Telefonen und befragt die hochkarätigen Projektpaten zu ihren Besuchen bei den Hilfsprojekten. Somit wurden in den letzten 16 Jahren über 110 Millionen Euro gesammelt. Alle Spenden werden von der Stiftung RTL Wir helfen Kinder e.V. verwaltet und zweckgebunden verteilt. Zudem kontrolliert die Stiftung genauestens, dass die Gelder nur für den vereinbarten Zweck in den ausgewählten Kinderhilfsprojekten eingesetzt werden. RTL zahlt alle Verwaltungs-, Personal, und Produktionskosten. So wird jede Spende ohne einen Cent Abzug an die ausgewählten Kinderhilfsprojekte weitergeleitet.

SEI DABEI UND MACH MIT!


Das gesamte Programm und der Zeitplan findest Du hier:
https://tanzschule-am-wall.de/veranstaltungen/welttanztag-2017/

No Comments

Comments are closed.